Menu Close

Isländische Sättel

Wir haben verschiedene Modelle von Sätteln, die speziell auf das Islandpferd zugeschnitten sind.

 


Sómi

Der Sómi ist ein eleganter Sattel, der mit einer etwas schmaleren Wendung gebaut wurde, damit der Reiter nicht so weit sitzen muss.

Der Sómi hat eine etwas engere Twist, damit der Reiter nicht so weit sitzen muss.
Die Pauschen sind anatomisch geformt und in mehreren Größen erhältlich. Dadurch kann die pauschenach den persönlichen Wünschen des Reiter bestellt werden.

 

 


Djarfur

Der Djarfur ist ein Sattel für Islandpferde mit einem weniger tiefen Sitz, insbesondere für der Reiter, die mehr Platz im Sattel haben möchten.

Aufgrund der Baumform ist der Sattel näher am Pferd, um mehr Gefühl für das Pferd zu haben. Dadurch wird das Sitzgefühl des Reiter etwas breiter.

 

 


Málmey

Diesen schönen Sattel für Islandpferde haben wir den Namen Málmey gegeben. Benannt nach der Insel Málmey (Island) hat diese Insel die Form eines Sattels.

Der Málmey hat eine etwas engere Twist, damit der Reiter nicht so weit sitzen muss. Der Hinterzwiesel der Málmey ist am Ende gerade, so dass der Reiter ein bisschen mehr Raumgefühl bekommt.